Der Herr ist wahrhaft auferstanden! Gelobt sei Jesus Christus!

Christus ist auferstanden! Halleluja! 
Segensreiche Ostern!



Maria von Magdala ist nach ihrem Herkunftsort benannt. Der Geburtsort der Frau liegt am Westufer des Sees Genesaret. Das Lukasevangelium nennt sie in 8,2 Maria Magdalena. Sie ist eine alleinlebende Frau, die von schwerer Krankheit (Lk 8,2) geheilt,
Jesus mit anderen Frauen von Galiläa nachfolgt. Stets wird sie in den Frauenlisten des Neuen Testamentes an besonderer Stelle genannt. Maria Magdalena beobachtet die Kreuzigung,
die Kreuzesabnahme und die Grablegung Jesu...  [mehr]. 
Letzteres steht betont in Mk 15,47: "Maria aus Magdala aber und Maria, die Mutter des Joses, beobachteten, wohin der Leichnam gelegt wurde":
Für Augustinus und Hippolyt von Rom, für Johannes Chrysostomus und Cyrill von Alexandrien ist Maria Magdalena die erste Osterbotin und neue Eva.

ES FOLGT DER GANZE FILM IN DEUTSCHER SPRACHE!
EIN GROßES MEISTERWERK DANK 
DER HEILIGEN SCHRIFT!


AUF ENGLISCH






Beliebte Posts aus diesem Blog

Wieso sieht die Audienzhalle in Rom wie eine Schlange aus?

Körpersprache: der Papst ordnet sich den Illuminaten unter! "Satan muss im Vatikan regieren. Der Papst wird sein Sklave sein"!

Im Jahr 2017: Jubiläum für 100 Jahre Fatima, der erwartete "Messias" der Juden und der Dritte Weltkrieg! Unsere Rettung? MARIA!