DER MESSIAS DER JUDEN UND DER DRITTE WELTKRIEG!

Der erwartete Messias der Juden soll 2017 die Weltherrschaft antreten! 
Das ist zumindest geplant.




Wolfgang Eggert über die jüdische Elite,
die eine satanisch jüdische Weltordnung
anstrebt und realisieren will!


Der Antichrist ist da!?

DER ERWARTETE "MESSIAS" DER JUDEN SOLL 2017, DAS HEIßT: AM 100.

JAHRES TAG DER ERSCHEINUNG DER GOTTESMUTTER VON FATIMA, IM 500. JUBILÄUMSJAHR VON MARTIN LUTHER´S REFORMATION, DIE WELTHERRSCHAFT ANTRETEN!

Nach dem elitären zionistischem Glauben, wird der Messias im Jahre 5777 nach dem jüdischen Kalender, also im Jahre 2017 nach unserem Kalender, die Weltherrschaft antreten.

Damit er das kann, muss vorher alles abgeschlossen sein. Das würde bedeuten, dass es zu einem Dritten Weltkrieg kommen muss...[mehr].

Was muss dafür alles geschehen, damit die Menschen dazu bereit sein werden den falschen Messias, kurz: Satan, als Führer anzunehmen?

Die Menschheit muss so tief erschüttert werden, dass sie keine andere Wahl - in diesem Sinne sogar freiwillig, als eigene Überzeugung - den Antichristen, als Herrscher der Welt zu krönen, angefangen mit den Politikern. Dazu dient ein Dritter Weltkrieg!



Wenn dieser Antichrist, der erwartete "Messias" 2017 nicht auftritt, wäre das was diese Leute "Prophezeiung" nennen, ungültig und sie werden das auf keinen Fall zulassen! 
Wegen diese "Prophezeiung" also, muss es zum Dritten Weltkrieg kommen. Wie es, wegen einer anderen "Prophezeiung", einen Angriff auf Irak geben musste. Sie haben ihren Focus auf irgendwelche "Prophezeiungen", "Bibeldeuter" und "Privatoffenbarungen" gelegt und die Politiker und die Nationen, verbeugen sich vor diesen und gehorchen!










Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wieso sieht die Audienzhalle in Rom wie eine Schlange aus?

Körpersprache: der Papst ordnet sich den Illuminaten unter! "Satan muss im Vatikan regieren. Der Papst wird sein Sklave sein"!

Im Jahr 2017: Jubiläum für 100 Jahre Fatima, der erwartete "Messias" der Juden und der Dritte Weltkrieg! Unsere Rettung? MARIA!