TRUMP.NEWS 2017 Obama versucht, den Weltkrieg vor dem 20. Januar zu starten! Glücklicherweise nimmt Putin Obama nicht ernst aber...




2017!


Obama versucht gerade, einen wütenden Krieg zu beginnen, das versucht er bevor er das Amt verlässt. Es gibt zwei Arten von Versuchen, die er macht: 1) Krieg mit Russland und 2) Krieg gegen das amerikanische Volk. Er hofft auch, Teil eines erfolgreichen marxistischen Staatsstreichs am 20. Januar zu sein, aber das ist sehr unwahrscheinlich.

Obama versucht, den Weltkrieg vor dem 20. Januar zu starten

Überprüfen Sie DrudgeReport.com und Breitbart.com, um auf dem Laufenden zu bleiben. ...[mehr].
Paul Craig Roberts (er war Teil der Reagan-Administration) hat auch einen äußerst wichtigen Einblick in das, was sich gerade heranbildet, wie es auch meine eigenen Kontakte in der Bürokratie bestätigen, dass Obama "Landminen über die Bürokratie" setzt, damit diese als Sabotage-Auslesedrähte funktionieren, gegenüber Trump.

Barack Obama - der buchstäblich ein Agent der Schläferzelle ist, versucht, Amerika von Tag zu Tag zu zerstören - jetzt versucht er Russland in militärische Konflikte zu provozieren. 

Er hat nun damit begonnen, russische Diplomaten aus den USA zu vertreiben, als Coverstory für die komplett fertiggestellte "Russian Hacking" -Verschwörungstheorie der Demokraten, für das Hacken von E-Mail-Konten von Jon Podesta und der DNC (Es war wirklich ein innerer Job, der von einem Bernie Sanders Unterstützer erreicht wurde).

Glücklicherweise sieht es so aus, als ob Russland Obama für seine unglaubliche Dummheit verspottet und ihn nicht mehr ernst nimmt. Wenn kühle Köpfe vorherrschen, wird Obama in etwa 20 Tagen aus dem Amt sein, und ein neuer Präsident, Präsident Trump, wird für eine gesunde und stabile Beziehungen zu Russland sorgen.

Bis zum 20. Januar sind besonders viele Gebete und Fasten angesagt!

Aber bis 20. Januar kommt, versucht der Verräter Obama, Russland zu einem eskalierenden Konflikt mit den USA zu provozieren. Das geschieht ganz bewusst, ist verrückt und zutiefst verbrecherisch. Ich höre schon, dass Barack Obama verhaftet und mit kriminellen Verratsplänen gegen die Vereinigten Staaten angeklagt wird... doch ist es zweifelhaft, dass solche Anklage gegen einen ehemaligen Präsidenten, dessen Handlungen während seiner Amtszeit stattfanden.

Dennoch zeigt sich zunehmend eine wachsende Zahl von Menschen, dass Obama ein aktiver Verräter ist, der den Feinden Amerikas bewusst Hilfe gegeben hat, während er das Vertrauen unter den Verbündeten Amerikas zerstört. Nur zwei Worte beweisen die Behauptung: 1) Iran, 2) Israel) DrudgeReport.com erlitt 90 Minuten Blackout aufgrund DDoS-Angriffe. DDoS-Angriffe bedeutet: Distributed Denial-of-Service-Attacken führen zum Ausfall von Webseiten und Netzinfrastrukturen. 

Auch heute wurde die DrudgeReport.com -Website, die ein hochwirksamer Dorn für Obama-Regimes geblieben ist, für einen Zeitraum von 90 Minuten offline genommen, durch einen koordinierten DDoS-Angriff, der von der US-Regierung selbst gekommen war.

Ein Tweet von konservativen Medien-Symbol Matt Drudge bestätigt, dass am Donnerstag Abend die Regierung auf seine Website DrudgeReport.com reagiert hat, nur wenige Stunden nach dem die Barack Obama-Regierung neue Sanktionen gegen Russland über Wahl Hacking, angekündigt hat, das berichtet IBtimes.com.

Attackiert die US-Regierung DrudgeReport.com? Es handelt sich um die größte DDoS Attacke seit Aufstellung der Website und ist sehr verdächtig, da Drudge's Tweet von 457.000 Anhängern gelesen wird.

Natural News hat gewarnt, es wird gelöscht, bevor Präsident Trump vereidigt wird.

Vor einigen Wochen hat man den InfoWars.com-Mitarbeitern gedroht, dass ihre Internetpräsenz, also die Website, durch eine Regierungszensur gelöscht werden würde. Die gleiche Drohung erhielt Natural News.

Man droht damit, dass viele der Internetseiten für "falsch"und als eine"russische Propaganda" erklärt werden! Durch die betrügerische Washington Post Geschichte, wurde das Sperren der Internetseiten geplant, bevor Präsident Obama sein Amt verlässt - alles während Obama Hunderte von Entschuldigungen unterzeichnet, um die Kriminellen der DNC mit der verbrecherischen Clinton Familie zu beschützen.


Cyberkrieg gegen unabhängigen Medien!

Im Moment werden Internetseiten wie DrudgeReport.com und RT durch den sogenannten "DDoS-Stress-Tests" "untersucht", um den DDoS-Datenverkehr zu ermitteln, der benötigt wird, um jede Seite herunterzufahren. Dieses Ergebnis wird in den "Vollangriffsplan" berechnet, der die Cyberangriffsressourcen der Regierung auf die effizienteste Art und Weise auf allen zielgerichteten Internetseiten verteilen wird, wobei nur der DDoS-Verkehr benötigt wird, um jede Seite herunterzufahren. Es ist eine Taktik, die auf einer Skala durchgeführt wird, die nur von Nationalstaaten wie China, Nordkorea oder den USA erreicht werden kann. In diesem Fall sind es die USA, unter Barack Obama, die sich im Cyber-Krieg gegen die unabhängigen Medien engagiert.

Tatsächlich können wir eine Situation betrachten, in der Barack Obama die vollen Betriebsmittel der korrupten Sektoren seines Regimes benutzt, um Cyberkrieg gegen unabhängigen Journalismus zu führen, um die einzige verbliebene freie Presse zu stoppten, damit diese die Amerikanern nicht vor dem wasObama wirklich tut, warnt.

Die Leser von NaturalNews sollen sich auf ein DDoS Angriff gefasst machen, da diese Internetseite (die Informationen preisgibt) möglicherweise schwere Angriffe durch koordinierte DDoS Wellen unterzogen wird. Im Fall dass unsere Internetseite nicht mehr abrufbar ist, können Sie NaturalNews.com direkt von jedem Browser erreichen, indem Sie auf der folgenden IP-Adresse zugreifen:

162.244.66.146

Wenn Sie bemerken, dass "NaturalNews.com" nicht reagiert, versuchen Sie es mit der IP-Adresse.

Wenn Drudge, InfoWars und NaturalNews alle gelöscht werden sollten, dann bedeutet dies, dass der KRIEG begonnen hat.

Darüber hinaus, wenn NaturalNews.com absichtlich abgebaut wird, sollten Sie es so interpretieren, dass dies als ein Zeichen gilt, dass Obama einen Regierungskrieg gegen das amerikanische Volk initiiert. Es gilt jetzt Amerika von der Tyrannei zu retten.

Um ich klar auszudrücken, ja, ich erkläre ausdrücklich, dass ein koordinierter Angriff auf unabhängige Medien durch den kriminellen Obama-Verräter als ein Akt des Krieges gegen Amerika interpretiert werden soll. Das letzte Stadium des Obamas langen Zug der Subversion, um Amerika in einen marxistischen Polizeistaat umzuwandeln unter totalitärer Kontrolle. 

Persönlich glaube ich, dass diese Anstrengung jedoch scheitern wird, aber wie die meisten radikalen Linken sind verrückt genug, um es zu versuchen (FLASHBACK: Obamas Department of Homeland Security kauft für 1,6 Milliarden Munitionen, einschließlich Scharfschützengewehr Patronen)!

Wir betreten nun die gefährlichste Zeit für Amerika seit dem Zweiten Weltkrieg

Ich bin mir bewusst, dass diese Warnungen unglaublich klingen, aber es ist klar für diejenigen, die im Rahmen des "Counter Coup" -Verfahrens arbeiten, um Amerika vor Obamas letzten verzweifelten Bemühungen diese Nation zu zerstören,  zu retten.

Wer von euch das aus der FBI, CIA, DHS und NSA erfährt, weiß genau, worüber ich spreche. Wenn du auf der Seite von Amerika bist, sende ich dir Gebete für deine Stärke und deinen Mut, Amerika für die nächsten 20 Tage oder so zu schützen, nach denen die Dinge sich erheblich beruhigen werden.

Besonders viel beten für Stärke und Mut

Wenn alles gut geht und die Patrioten innerhalb der Bürokratie in ihrer Mission erfolgreich sind, werden Sie nie wissen, dass überhaupt etwas passiert ist. 
Es gibt dann keine Löschung von unabhängigen Medien-Websites, es gibt dann vor dem 20. Januar, keinen Krieg mit Russland. Das ist unser gewünschtes Ziel. 

Wir suchen einen friedlichen Übergang der Macht zur Trump-Administration, wo hoch erfahrene und patriotische Kabinettsmitglieder den schwierigen Prozess des Abwickelns der Obama-Giftpillen, der Zeitbomben und der Auslösedrähte beginnen, die er "über die Bürokratie" gepflanzt hat.

Aber machen Sie keinen Fehler: Obama ist ein aktiver, bewusster Amerika Verräter, und er wird nicht weggehen, ohne alles auf den Weg zu sabotieren. Zu seinen Zielen gehören absolut freie Rede-Webseiten, die sich weigerten, sich seiner antiamerikanischen Rhetorik und subversiven Aktionen zu ergeben. Alle legitimen freien Presse-Veröffentlichungen in Amerika - und ihre Redakteure - sind für die nächsten 20 Tagenun in einem extremen Risiko.

Überprüfen Sie NaturalNews.com jeden Tag. Wir veröffentlichen neue Geschichten mehrmals im Laufe des Tages, und wir veröffentlichen es, solange wir in der Lage sind. 
Wenn wir aufhören zu veröffentlichen oder für einen längeren Zeitraum offline gehen, sollten Sie ganz vernünftig das Schlimmste annehmen.

Von: TRUMP.NEWS
Tobias
http://www.trump.news/2016-12-30-obama-trying-to-start-wwiii-before-jan-20-feds-probe-drudge-report-ddos-attack-naturalnews-infowars.html


05. JANUAR 2017
Ein weiterer Tag, eine weitere Provokation, heute am 05. Januar 2017. 
Obama & NATO senden besondere Kräfte an die litauische / russische Grenze und sagen, es sei weil Russland in der Nähe, nukleare Raketen aufgestellt habe, die "bereit"sind.
Ist es, weil Trump nicht an die Lügenpresse Betreff Russlands Hacker glaubt und mehr Glaubwürdigkeit dem WikiLeaks Gründer Julian Assange schenkt als den Offenbarungen der CIA beim Briefing?
Fragt ein Journalist der unabhängigen Medien.
(Wer englisch versteht klicke auf das Bild)











Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wieso sieht die Audienzhalle in Rom wie eine Schlange aus?

Körpersprache: der Papst ordnet sich den Illuminaten unter! "Satan muss im Vatikan regieren. Der Papst wird sein Sklave sein"!

Im Jahr 2017: Jubiläum für 100 Jahre Fatima, der erwartete "Messias" der Juden und der Dritte Weltkrieg! Unsere Rettung? MARIA!